Frag doch mal den Leuchtturm!

Sie suchen persönlichen Rat, möchten Ihre Fragen im vertraulichen Gespräch mit einem Betroffenen erörtern und von seinen Erfahrungen profitieren? Dafür sind unsere Leuchttürme da. Wir vermitteln Sie gerne an unsere ehrenamtlichen Berater/innen.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr unter Tel.: 0385-3922022 oder per E-Mail: ms@dmsg-mv.de.

Aktuelle Corona-Entwicklungen

Weiterhin gelten verschärfte Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Unsere Empfehlung vom Landesverband lautet, alle Treffen der Kontaktgruppen bis vorerst Ende Februar auszusetzen! Wir setzen zudem alle Präsenzveranstaltungen bis Ende März aus. Einige Seminare werden als Web-Seminare angeboten! 

Wir orientieren uns hierbei an den Empfehlungen des DMSG Bundesverbandes.

Unsere Geschäfts- und Beratungsstellen sind für Sie erreichbar. Die Beratungsgespräche werden vorwiegend telefonisch durchgeführt.

Vereinbaren Sie gern einen Termin unter 0385 3922022.

 

 

 

 

mehr erfahren

Aktuelles

Der DMSG-Bundesverband veröffentlicht auf seiner Website fortlaufend aktualisierte Informationen zum Thema Coronaschutzimpfung und MS.

mehr erfahren

Am 25. Februar 2021 erscheint „Zeugen der Inklusion“, der 8. Band der Reihe „Behinderte Cartoons“ von Phil Hubbe. Am 01. März 2021 ab 19:00 Uhr gibt es dazu einen Livestream.

mehr erfahren

Gemeinsam mit überregionalen Partnern wie der DMSG hat der Paritätische Gesamtverband den Online-Appell „Corona trifft Arme extra hart - Soforthilfen jetzt!“ gestartet.

mehr erfahren

Zuverlässige Informationen – verständlich aufbereitet. Eine neue Wissens- und Lernplattform des DMSG-Bundesverbandes vermittelt profundes und seriöses Wissen über MS.

mehr erfahren
Nachricht vom

Neuer Patientenratgeber der DMSG

Im neuen Ratgeber, den der DMSG-Bundesverband mit dem federführenden Autor Prof. Dr. med. Thomas Henze herausgegeben hat, geht es um den Umgang mit den häufigsten MS-Symptomen.

mehr erfahren
Nachricht vom

Empfehlungen zur Corona-Impfung bei MS

Der DMSG-Bundesverband hat am 29.01.2021 gemeinsam mit dem KKNMS Empfehlungen zur Corona-Impfung während einer MS-Therapie veröffentlicht.

mehr erfahren

Gewerkschaften und Verbände, darunter auch der DMSG-Bundesverband, fordern eine Anhebung der Regelsätze auf mindestens 600 Euro und weitere Corona-Soforthilfen für arme Menschen.

mehr erfahren
Nachricht vom

Sonnenlicht – gut gegen MS

Ein deutsche Studie zeigt, dass Sonnenlicht die MS offenbar positiv beeinflusst und im Körper von Betroffenen ganz ähnliche Prozesse auslöst wie das Medikament Interferon.

mehr erfahren
Nachricht vom

Daily SpoKs 2021

Seit Januar 2020 stellt das Team von Daily SpoKs auf seinem YouTube-Kanal jede Woche aus drei bis vier Videos ein Trainingsprogramm für MS-Betroffene zusammen.

mehr erfahren

Die DMSG ist für ihr Engagement während der Corona-Pandemie im Jahr 2020 vom F.A.Z.-Institut mit der Auszeichnung „Helden in der Krise“ geehrt worden.

mehr erfahren