Blick von oben auf Menschen, die sich zu zwei Herzen gruppiert haben. Links daneben das Logo des Welt MS Tages 2021 und dessen Motto: "„Stay Connected. Wir bleiben in Verbindung.“

Welt MS Tag 2021

„Stay Connected. Wir bleiben in Verbindung.“ Das Motto des diesjährigen Welt MS Tages ist Programm.

Zusammen mit anderen Landesverbänden wird die DMSG Mecklenburg-Vorpommern deshalb Ende Mai eine bunte digitale Veranstaltungswoche anbieten. Am 27.05. führt die DMSG MV zwei Web-Seminare durch:

Web-Seminar: Gesunde Ernährung bei MS – Entzündungen und Essen am 27.05. um 14:00 Uhr
Web-Seminar: Gut schlafen trotz MS?! am 27.05. um 16:00 Uhr

Über die Veranstaltungen der anderen Landesverbände informieren wir Sie auf unserer Website und unserem Facebook-Kanal in den nächsten Wochen ausführlich.

Frag doch mal den Leuchtturm!

Sie suchen persönlichen Rat, möchten Ihre Fragen im vertraulichen Gespräch mit einem Betroffenen erörtern und von seinen Erfahrungen profitieren? Dafür sind unsere Leuchttürme da. Wir vermitteln Sie gerne an unsere ehrenamtlichen Berater/innen.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr unter Tel.: 0385-3922022 oder per E-Mail: ms@dmsg-mv.de.

Aktuelle Corona-Entwicklungen

Alle Treffen der Kontaktgruppen sind bis vorerst Ende April auszusetzen! Wir führen zudem auch keine Präsenzveranstaltungen bis dahin durch. Unter Seminare finden Sie aktuelle Informationen.

Wir orientieren uns hierbei an den Empfehlungen des DMSG Bundesverbandes.

Unsere Geschäfts- und Beratungsstellen sind im Moment nur eingeschränkt erreichbar. Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter (0385 3922022) oder schreiben Sie uns eine Email an ms@dmsg-mv.de. Unsere Mitarbeiterinnen nehmen dann schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

 

 

 

 

 

mehr erfahren
Logo der EhrenamtMessen 2021.

EhrenamtMessen 2021

In diesem Jahr finden die EhrenamtMessen nicht in gewohnter Form, sondern digital statt:
am 29. Mai 2021 ab 09:30 Uhr

Sie können sich online live dazu schalten: über die Website oder YouTube. Über einen Chat gibt es zudem die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich aktiv an Diskussionen zu beteiligen.

Weitere Informationen gibt es auf dem Regierungsportal MV.

 

 

 

 

 

mehr erfahren

Aktuelles

Die DMSG ist für ihr Engagement während der Corona-Pandemie im Jahr 2020 vom F.A.Z.-Institut mit der Auszeichnung „Helden in der Krise“ geehrt worden.

mehr erfahren

Dr. Elvira Steidl klärt seit Oktober 2020 in der Reihe „MediTalk“ mit Podcasts über Multiple Sklerose und andere Krankheitsbilder auf.

mehr erfahren
Nachricht vom

Information zur Festtagszeit

Unsere Geschäfts- und Beratungsstelle(n) in Schwerin und Rostock sind zwischen Weihnachten und Silvester geschlossen. Wir sind ab dem 4. Januar 2020 wieder für Sie da.

mehr erfahren
Nachricht vom

Online-Vortrag zu SpoKs

Am 21.01.2021 informiert das Team von SpoKs (Sportorientierte Kompaktschulung für Menschen mit MS) in einem Online-Informationsvortrag über Sport bei MS und SpoKs im Jahr 2021.

mehr erfahren
Nachricht vom

Online-Weihnachtsmarkt der DMSG

Am 18.12.2020, ab 16:00 Uhr, lädt die DMSG alle Mitglieder zu einem bunten Online-Weihnachtsmarkt ein. Im Mittelpunkt stehen die Unterhaltung und der Austausch.

mehr erfahren

Wer singt – mit Abstand – am besten? Für ihre weihnachtliche Challenge hat die DMSG mit Musikern, Künstlern und Studenten den Song "Happy Holidays" produziert.

mehr erfahren

Auch 2020 lässt das Deutsche Neuro-Orchester e. V. von sich hören – mit einem digitalen Konzert zugunsten des DMSG-Bundesverbandes e. V. und der Berliner Schlaganfall-Allianz e. V.

mehr erfahren
Nachricht vom

Umfrage Corona-Virus und MS

Angesichts aktueller Entwicklungen hat das MS-Register seinen Fragebogen zum Umgang MS-Erkrankter mit der Corona-Virus-Pandemie neu aufgesetzt und bittet erneut um Ihre Teilnahme!

mehr erfahren

Eine Arbeitsgruppe an der Medizinischen Universität Wien hat ein Peptid aus Rote Bete isoliert, das sich zur Wirkstoffentwicklung für bestimmte entzündliche Erkrankungen eignet.

mehr erfahren
Nachricht vom

Rote-Hand-Brief zu Dimethylfumarat

Kürzlich wurde die PML-Risikominimierung bei mit Dimethylfumarat behandelten MS-Erkrankten aktualisiert.

mehr erfahren