Frag doch mal den Leuchtturm!

Sie suchen persönlichen Rat, möchten Ihre Fragen im vertraulichen Gespräch mit einem Betroffenen erörtern und von seinen Erfahrungen profitieren? Dafür sind unsere Leuchttürme da. Wir vermitteln Sie gerne an unsere ehrenamtlichen Berater/innen.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr unter Tel.: 0385-3922022 oder per E-Mail: ms@dmsg-mv.de.

Dr. Stephanie Woschek mit Headset im Wohnzimmer. Sie hält in der einen Hand einen großen Ball und in der anderen einen Tennisschläger.

Online-Funktionstraining für alle im Juli

Am 24. Juli 2021 bietet das Team Funktionstraining der DMSG Hessen in Kooperation mit dem DMSG-Bundesverband wieder ein kostenfreies virtuelles Funktionstraining an.

Sportwissenschaftlerin Dr. Stephanie Woschek stellt ein Trainingsprogramm zum Mitmachen vor, das sich für jeden eignet. Gezeigt werden Übungen im Stehen und im Sitzen. Für das Training werden Alltagsgegenstände verwendet, die sich in jedem Haushalt finden.

Wann: Samstag, 24. Juli 2021, 11:00 Uhr

Anmeldung per E-Mail: funktionstraining(at)dmsg.de

Weitere Infos: Veranstaltungsseite der DMSG Hessen

 

 

Umfrage zu MS: Zugang zur Gesundheitsversorgung

Eine Studie untersucht mit einer Online-Befragung die selbsterlebten Barrieren MS-Betroffener im Zugang zur psychotherapeutischen und neuropsychologischen Behandlung.

Die Studie ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und der Westfälischen Wilhelms Universität-Münster. Die Teilnahme ist möglich, wenn Sie Multiple Sklerose haben, mindestens 18 Jahre alt sind und schon einmal in Deutschland deswegen behandelt wurden.

Für das Ausfüllen des Fragebogens benötigen Sie etwa 25 bis 30 Minuten. Sie haben die Möglichkeit, einen von 20 Gutscheinen in einem Wert von 25 Euro zu gewinnen. Bei Bedarf können Sie sich gerne beim Ausfüllen des Fragebogens von anderen Personen unterstützen lassen (z.B. bei Sprachschwierigkeiten).

Unter folgendem Link finden Sie die Online-Befragung:
msbarrierenstudie.formr.org

Weitere Informationen

Bei Fragen und für weitere Informationen steht Ihnen folgende Ansprechpartnerin zur Verfügung:
Merisa Ferati, cand. M.Sc. Psychologie
E-Mail: msbarrieren(at)uni-muenster.de