Blick von oben auf Menschen, die sich zu zwei Herzen gruppiert haben. Links daneben das Logo des Welt MS Tages 2021 und dessen Motto: "„Stay Connected. Wir bleiben in Verbindung.“

Welt MS Tag 2021

„Stay Connected. Wir bleiben in Verbindung.“ Das Motto des diesjährigen Welt MS Tages ist Programm.

Zusammen mit anderen Landesverbänden wird die DMSG Mecklenburg-Vorpommern deshalb Ende Mai eine bunte digitale Veranstaltungswoche anbieten. Am 27.05. führt die DMSG MV zwei Web-Seminare durch:

Web-Seminar: Gesunde Ernährung bei MS – Entzündungen und Essen am 27.05. um 14:00 Uhr
Web-Seminar: Gut schlafen trotz MS?! am 27.05. um 16:00 Uhr

Über die Veranstaltungen der anderen Landesverbände informieren wir Sie auf unserer Website und unserem Facebook-Kanal in den nächsten Wochen ausführlich.

Frag doch mal den Leuchtturm!

Sie suchen persönlichen Rat, möchten Ihre Fragen im vertraulichen Gespräch mit einem Betroffenen erörtern und von seinen Erfahrungen profitieren? Dafür sind unsere Leuchttürme da. Wir vermitteln Sie gerne an unsere ehrenamtlichen Berater/innen.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr unter Tel.: 0385-3922022 oder per E-Mail: ms@dmsg-mv.de.

Aktuelle Corona-Entwicklungen

Alle Treffen der Kontaktgruppen sind bis vorerst Ende April auszusetzen! Wir führen zudem auch keine Präsenzveranstaltungen bis dahin durch. Unter Seminare finden Sie aktuelle Informationen.

Wir orientieren uns hierbei an den Empfehlungen des DMSG Bundesverbandes.

Unsere Geschäfts- und Beratungsstellen sind im Moment nur eingeschränkt erreichbar. Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter (0385 3922022) oder schreiben Sie uns eine Email an ms@dmsg-mv.de. Unsere Mitarbeiterinnen nehmen dann schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

 

 

 

 

 

mehr erfahren

DMSG-Gruppe Stralsund

DMSG-Gruppe

Wir sind eine Gruppe des Landesverbandes der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft Mecklenburg-Vorpommern e. V. und beziehen auch die Bereiche Rügen und Vorpommern-Rügen mit ein.
Wir treffen uns einmal im Monat zum gemütlichen Zusammensein, Neues auszutauschen und gemeinsam Geplantes zu unternehmen.
Wir möchten Betroffene und Angehörige zusammenbringen, um deren Erfahrungen kennenzulernen.
Wir möchten Neubetroffene und deren Angehörige nach der Diagnosestellung auffangen.
Wir versuchen durch Kontakte zu Ärzten und Therapeuten immer das Neueste zu erfahren, indem wir Info-Veranstaltungen mit ihnen organisieren und durchführen, an denen alle Betroffenen mit ihren Angehörigen teilnehmen können. Der Landesverband Mecklenburg-Vorpommern bietet UNS, durch den Kontakt zu Sozialarbeitern, jederzeit die Möglichkeit bei Fragen und Problemen unterstützt zu werden und Lösungen zu finden.


Ansprechpartnerin
Frau A. Saß
Tel. (0176) 61 91 26 80


zu unserer Homepage

 

 

 

Anstehende Termine:

Momentan sind keine Veranstaltungen geplant