Kinoevent "IMMER UND EWIG"- ein Dokumentarfilm über Multiple Sklerose

Am Mittwoch, dem 23. Oktober 2019 um 20.00 Uhr wird IMMER UND EWIG zeitgleich in über 50 deutschen Kinos gezeigt. Das Team des DMSG-Landesverbandes freut sich über Ihre Teilnahme im Mega Movies am Bleicher Ufer in Schwerin. Es wird anschließend eine Live-Übertragung nach Berlin geben, wo die Regisseurin Fanny Bräuning sowie Gäste des Bundesverbandes der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft im Dialog stehen werden. Karten können vor Ort erworben werden!

mehr erfahren

Der Darm - Die Abwehr aus dem Bauch

Forscher wissen heute, dass sich große Teile unseres Immunsystems in unserem Darm befinden. In diesem Seminar erfahren Sie etwas über das spannende Zusammenspiel und wie wir es unter anderem durch unsere Ernährung beeinflussen können.

Das Seminar findet am 04.11.2019 im Diakoniewerk in Wolgast statt.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich telefonisch unter 0385-392 20 22 oder per E-Mail ms@dmsg-mv.de an.

Der Beitrag für Mitglieder beträgt 5 €/ Nichtmitglieder 15 €.

Frag doch mal den Leuchtturm!

Sie suchen persönlichen Rat, möchten Ihre Fragen im vertraulichen Gespräch mit einem Betroffenen erörtern und von seinen Erfahrungen profitieren? Dafür sind unsere Leuchttürme da. Wir vermitteln Sie gerne an unsere ehrenamtlichen Berater/innen.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr unter Tel.: 0385-3922022 oder per E-Mail: ms@dmsg-mv.de.

Der Ärztliche Beirat

Der Ärztliche Beirat der DMSG ist ein unabhängiges und ehren­amt­liches Gremium, das gemäß Satzung Gutachten über alle Vorschläge und Anträge abgeben soll, die sich auf die ärztliche Betreuung, ärztliche Behandlung oder Forschungsaufgaben im Rahmen der Ziele des DMSG-Landesverbandes beziehen.
Die Mitglieder des Ärztlichen Beirates werden alle vier Jahre auf Vorschlag des Vorstandes des DMSG-Landesverbandes ordnungsgemäß berufen. Die Unabhängigkeit und Neutralität dieses DMSG-Gremiums ist unerlässlich. Aus diesem Grunde verpflichteten sich die Mitglieder des Ärztlichen Beirates zur Einhaltung folgender Grundsätze.

Geschäftsordnung des Ärztlichen Beirates

Vorsitzender des Ärztlichen Beirates

Dr. Stefan Höthker
(Chefarzt Neurologie und Ärztlicher Direktor der HELIOS Rehaklinik Ahrenshoop)

Stellvertreter
Prof. Dr. Frank Block
(Chefarzt Neurologie in der HELIOS Klinik Schwerin)

Schriftführer
Prof. Dr. Jörn Peter Sieb
(Chefarzt Neurologie im HELIOS Hanseklinikum Stralsund)

Weitere Mitglieder des Ärztlichen Beirates

Dr. Frank Bergmann
(Urologische Praxis in Pasewalk)

Dr. Dirk Piehler
(Urologische Praxis in Greifswald)

Dr. Wilfried Reuter
(Praxis für Psychotherapie in Berlin)

Dr. Marion Röhrich
(Gemeinschaftspraxis für Neurologie und Psychiatrie)

Dr. Matthias Roth
(Chefarzt der Klinik für Neurologie im KMG Klinikum Güstrow)

Prof. Dr. Alexander Storch (Klinikdirektor der Klinik und Poliklinik für Neurologie der Universitätsmedizin Rostock)

Prof. Dr. Uwe-K. Zettl
(Oberarzt der Klinik und Poliklinik für Neurologie der Universitätsmedizin Rostock)

Verpflichtungserklärung des Ärztlichen Beirates