Seminarangebote der DMSG

Wir bieten ein vielseitiges Programm -
von wissenschaftlichen Fachtagungen bis hin zu Fitness-Workshops
(nicht nur zur Erhaltung des körperlichen, sondern auch des mentalen Wohlbefindens).

Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte unseren Anmeldebogen oder unser Kontaktormular.

mehr erfahren

JMS - Junge MS Betroffene


... finden im Landesverband zusammen!

Vom 22.06. bis zum 24.06.2018 waren wieder "Alle in einem Boot" - das Treffen für junge MS-Betroffene in Norddeutschland.

Wir hatten ein buntes Programm das keine Wünsche offen ließ.

Habt ihr Lust 2019 dabei zu sein? Dann schickt uns eine Mail und ihr erhaltet genaue Infos über Zeit&Ort. Wir freuen uns auf Euch!

Mitsegeln auf der Atalanta

Wir hatten perfektes Segelwetter! Eine leichte Brise wehte und die Sonne schien uns ins Gesicht...

Ein Höhepunkt war das Setzen der Segel. Tatkräftige Unterstützung war nun gefragt. Per Muskelkraft und Anfeuerungsrufen wurden die Segel gesetzt und die Motoren konnten abgeschaltet werden. Die Crew konnte jetzt Fragen beantworten, die u.a. auch die Geschichte der Atalanta betrafen...

lesen Sie mehr in der MenschSein 3/18

15. Benefiz-Beachvolleyballturnier für den guten Zweck

Am 14. Juli 2018 wurde wieder am Zippendorfer Strand gebaggert. Viele Firmen und Privatpersonen haben sich angemeldet. Mit 28 Mannschaften konnten wir ein faires und spannendes Turnier spielen.
Ein herzliches Dankeschön geht an die Spieler und Sponsoren, mit dessen Hilfe wir 3.260€ erspielten.

Bitte merkt euch 2019 schon mal den 6. Juli 2018 vor!

Erweiterter Vorstand

Der erweiterte Vorstand umfasst die drei Mitglieder der geschäftsführenden Vorstands sowie mindestens sechs weitere Personen, die in keinem bezahlten Beschäftigungsverhältnis zur DMSG stehen dürfen. Der Vorsitzende des geschäftsführenden Vorstands ist zugleich Vorsitzender des erweiterten Vorstands. Mindestens ein Drittel der Mitglieder des erweiterten Vorstands müssen MS-Betroffene sein. Der erweiterte Vorstand berät und unterstützt die Arbeit des geschäftsführenden Vorstands.

Der erweiterte Vorstand entscheidet über die Einrichtung von Beiräten. Er benennt ein MS-betroffenes Mitglied als Vertretung im Bundesbeirat MS-Erkrankter und als Mitglied in der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes.Die ordentlichen Sitzungen des erweiterten Vorstands finden einmal im Kalenderhalbjahr statt. Er kann darüber hinaus zu weiteren Sitzungen zusammenkommen. Er ist beschlussfähig, wenn mindestens die Hälfte seiner Mitglieder anwesend sind. Ist dies nicht der Fall, ist eine neue Sitzung unverzüglich einzuberufen, die ohne Rücksicht auf die Anzahl der erschienen Mitglieder beschlussfähig. Der erweiterte Vorstand wird durch seinen Vorsitzenden vertreten. Kraft Amtes ist der Vorsitzende des Ärztlichen Beirats Mitglied des erweiterten Vorstands.


Mitglieder

Der erweiterte Vorstand umfasst mindestens sechs Personen. Mindestens ein Drittel des Erweiterten Vorstandes müssen MS-Betroffene sein.

Mitglieder:
Frank Ahrend - Stefan Bobzin - Ute Bonn-Walther - Kristina Dirkner -
Gunnar Engelhard - Sören Gemes - Simone Sengstock - Annett Trenn

Kraft Amtes ist ein Mitglied des Ärztlichen Beirates Mitglied des Verbandsrates: - Dr. Stefan Höthker