Seminarangebote der DMSG

Wir bieten ein vielseitiges Programm -
von wissenschaftlichen Fachtagungen bis hin zu Fitness-Workshops
(nicht nur zur Erhaltung des körperlichen, sondern auch des mentalen Wohlbefindens).

Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte unseren Anmeldebogen oder unser Kontaktormular.

mehr erfahren

JMS - Junge MS Betroffene


... finden im Landesverband zusammen!

Vom 22.06. bis zum 24.06.2018 waren wieder "Alle in einem Boot" - das Treffen für junge MS-Betroffene in Norddeutschland.

Wir hatten ein buntes Programm das keine Wünsche offen ließ.

Habt ihr Lust 2019 dabei zu sein? Dann schickt uns eine Mail und ihr erhaltet genaue Infos über Zeit&Ort. Wir freuen uns auf Euch!

Mitsegeln auf der Atalanta

Wir hatten perfektes Segelwetter! Eine leichte Brise wehte und die Sonne schien uns ins Gesicht...

Ein Höhepunkt war das Setzen der Segel. Tatkräftige Unterstützung war nun gefragt. Per Muskelkraft und Anfeuerungsrufen wurden die Segel gesetzt und die Motoren konnten abgeschaltet werden. Die Crew konnte jetzt Fragen beantworten, die u.a. auch die Geschichte der Atalanta betrafen...

lesen Sie mehr in der MenschSein 3/18

15. Benefiz-Beachvolleyballturnier für den guten Zweck

Am 14. Juli 2018 wurde wieder am Zippendorfer Strand gebaggert. Viele Firmen und Privatpersonen haben sich angemeldet. Mit 28 Mannschaften konnten wir ein faires und spannendes Turnier spielen.
Ein herzliches Dankeschön geht an die Spieler und Sponsoren, mit dessen Hilfe wir 3.260€ erspielten.

Bitte merkt euch 2019 schon mal den 6. Juli 2018 vor!

Grußwort der Schirmherrin Stefanie Drese

Ich freue mich sehr, neue Schirmherrin des Landesverbands MV der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft sein zu dürfen. Mich beeindruckt das große Engagement der vielen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihnen allen, die Ihre Freizeit, Ihre Energie und ihre Kraft freiwillig einbringen, möchte ich an dieser Stelle meinen herzlichen Dank aussprechen. Ich kann Ihnen versichern, dass ich fest an der Seite all derer stehe, die sich leidenschaftlich dafür einsetzen, allen Menschen im Land die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Als neue Schirmherrin möchte ich mich natürlich auch kurz vorstellen: Am 1. November bin ich zur Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung ernannt worden. Seit 2011 bin ich Landtagsabgeordnete für die SPD-Fraktion, deren stellvertretende Vorsitzende ich von 2011 bis 2016 war. Geboren wurde ich 1976 in Rostock und lebe mit meiner Familie (ich habe fantastische Zwillingskinder) in Satow. Nach meinem Studium in Rostock und der zweiten juristischen Staatsprüfung habe ich seit 2003 als selbständige Rechtsanwältin in Bad Doberan gearbeitet. Diese Tätigkeit ruht natürlich zurzeit. Trotz der unvermeidlichen Terminfülle als Ministerin versuche ich mein ehrenamtliches Engagement aufrecht zu erhalten. Neben meinen kommunalpolitischen Ämtern und Mandaten bin ich Kreisverbandsvorsitzende des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., stellv. Vorsitzende der Tafel Bad Doberan e.V. sowie Mitglied des Regionalverbandes Bad Doberan der AWO.

Sehr gern habe ich nun die Schirmherrschaft der DMSG LV M-V mit ihren rund 700 Mitgliedern übernommen. Zudem bin ich seit kurzem Fördermitglied. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Herzlichst Ihre