Seminarangebote der DMSG

Wir bieten ein vielseitiges Programm -
von wissenschaftlichen Fachtagungen bis hin zu Fitness-Workshops
(nicht nur zur Erhaltung des körperlichen, sondern auch des mentalen Wohlbefindens).

Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte unseren Anmeldebogen oder unser Kontaktormular.

mehr erfahren

JMS - Junge MS Betroffene


... finden im Landesverband zusammen!

Vom 22.06. bis zum 24.06.2018 waren wieder "Alle in einem Boot" - das Treffen für junge MS-Betroffene in Norddeutschland.

Wir hatten ein buntes Programm das keine Wünsche offen ließ.

Habt ihr Lust 2019 dabei zu sein? Dann schickt uns eine Mail und ihr erhaltet genaue Infos über Zeit&Ort. Wir freuen uns auf Euch!

Mitsegeln auf der Atalanta

Wir hatten perfektes Segelwetter! Eine leichte Brise wehte und die Sonne schien uns ins Gesicht...

Ein Höhepunkt war das Setzen der Segel. Tatkräftige Unterstützung war nun gefragt. Per Muskelkraft und Anfeuerungsrufen wurden die Segel gesetzt und die Motoren konnten abgeschaltet werden. Die Crew konnte jetzt Fragen beantworten, die u.a. auch die Geschichte der Atalanta betrafen...

lesen Sie mehr in der MenschSein 3/18

Ehrenamtliches Engagement

Der Landesverband in Mecklenburg-Vorpommern kann auf die Unterstützung von 130 ehrenamtlichen Mitarbeitern zählen. Sie bieten vor Ort unschätzbare Hilfe für Betroffene und ihre Familien. Zweidrittel der Ehrenamtlichen sind selbst an MS erkrankt.

Leitlinien der DMSG zur Arbeit mit Ehrenamtlichen / Freiwilligen (Auszug)

Die DMSG ist eine ehrenamtliche Gründung und wird auch heute von ehrenamtlich tätigen Vorständen, Beiräten und Schirmherren geleitet und repräsentiert. Präambel Die DMSG ist eine ehrenamtliche Gründung und wird auch heute von ehrenamtlich tätigen Vorständen, Beiräten und Schirmherren geleitet und repräsentiert.

Daneben sind unzählige freiwillige Helfer für die DMSG und die MS-Betroffenen tätig. Für die Zusammenarbeit mit diesen Freiwilligen gelten folgende Grundsätze: Ehrenamt und Freiwilligenarbeit sind für die DMSG unverzichtbar! Haupt- und Ehrenamtliche arbeiten partnerschaftlich zusammen! Ehrenamtliche bestimmen und gestalten mit! Freiwilligenarbeit soll Freude machen, damit sich Ehrenamtliche wohl fühlen! Unbürokratische Aufwandsentschädigungen sind für uns selbstverständlich! Ehrenamtliche Arbeit darf nicht ausgenutzt werden! Ehrenamtliche werden nach ihren Wünschen nur für erkennbar sinnvolle Tätigkeiten unter Berücksichtigung ihrer Fähigkeiten und Neigungen eingesetzt! Freiwilligenarbeit erfordert Einarbeitung und fachliche Begleitung! Freiwilligenarbeit in der DMSG ist eine Chance zur breiten Qualifizierung, zur Erhöhung des Selbstwertgefühls, der sozialen Kompetenz und ein möglicher Wegbegleiter des beruflichen Fortkommens!

Eine Broschüre informiert über die unterschiedlichen Seiten des Ehrenamtes bei der DMSG. Sie kann kostenfrei angefordert werden. Senden Sie uns einfach eine E-Mail an ms@dmsg-mv.de. Sie möchten gern helfen und übernehmen Verantwortung?

Dann ist Ihr ehrenamtliches Engagement bei uns gefragt, sowohl in unseren Gruppen als auch in der täglichen Verbandsarbei.