"Alle in einem Boot" 2019

Wir haben wieder eine tolle Auszeit für Junge MS-Betroffene in Norddeutschland organisiert.

Vom 27. bis 29.09.2019 habt Ihr die Möglichkeit euch persönlich auszutauschen und euch mit euren Fragen an Fachleute zu wenden. Gemeinsame Aktivitäten wie Strandspaziergang, Baden und eine Schifffahrt sollen euch Kraft für den Alltag geben.

Meldet euch schnell beim Landesverband M-V an, es gibt nur 15 Plätze.

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

Der Darm - Die Abwehr aus dem Bauch

Forscher wissen heute, dass sich große Teile unseres Immunsystems in unserem Darm befinden. In diesem Seminar erfahren Sie etwas über das spannende Zusammenspiel und wie wir es unter anderem durch unsere Ernährung beeinflussen können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich telefonisch unter 0385-392 20 22 oder per E-Mail ms@dmsg-mv.de an.
Das Seminar findet am 04.11.2019 im Diakoniewerk in Wolgast statt.

Der Beitrag für Mitglieder beträgt 5 €/ Nichtmitglieder 15 €.

Beachvolleyballturnier 2018

16. Benefiz-Beachvolleyballturnier - jetzt anmelden

Am 13. Juli 2019 wird am Zippendorfer Strand wieder für den guten Zweck gebaggert.
Den Sieger erwartet dieser tolle Pokal! Auch alle anderen Spieler erhalten eine Platzierung und einen kleinen gespondersten Sachpreis. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich und Ihren Spielpartner schnell verbindlich bei uns an.

Das Anmeldeformular finden Sie hier.

Frag doch mal den Leuchtturm!

Sie suchen persönlichen Rat, möchten Ihre Fragen im vertraulichen Gespräch mit einem Betroffenen erörtern und von seinen Erfahrungen profitieren? Dafür sind unsere Leuchttürme da. Wir vermitteln Sie gerne an unsere ehrenamtlichen Berater/innen.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr unter Tel.: 0385-3922022 oder per E-Mail: ms@dmsg-mv.de .

Der Landesverband M-V

DMSG Landesverband

Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft in Mecklenburg-Vorpommern versteht sich als:

Fachverband , Interessenvertreter, Selbsthilfe- und Betreuungsorganisation

Die Mehrzahl unserer Mitglieder sind in 16 Selbsthilfegruppen, 12 Stammtischen und 8 Offenen Treffs organisiert und werden von unseren zwei Beratungsstellen mit vier hauptamtlichen Mitarbeitern fachlich begleitet und durch 130 Ehrenamtliche unterstützt.

Der DMSG Landesverband Mecklenburg-Vorpommern ist ein eingetragener Verein, der ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige oder mildtätige Zwecke verfolgt. Er muss sich an bestimmte finanzielle Richtlinien halten. Er ist berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen. Jede Person - ob MS-Betroffene, Angehörige oder Förderer - kann Mitglied werden und somit aktiv Einfluss auf die Arbeit des Verbandes nehmen. Die genauen Ausführungen sind in der Satzung der DMSG Mecklenburg nachzulesen. mehr

Bundesverband

Der Landesverband ist Mitglied im DMSG Bundesverband und über ihn Mitglied in der Europäischen MS-Plattform und der internationalen MS-Gesellschaft. The European MS Platform - EMSP Multiple Sklerose Gesellschaften aus ganz Europa sind seit 1999 in der European MS Platform (EMSP ) zusammengeschlossen. Jedes Mitglied der Landesverbandes ist Mitglied im Bundesverband.

Die DMSG ist eine der 27 Mitgliedsorganisationen und bringt ihre Erfahrungen in den europäischen Verbund mit ein.

Newsletter
Möchten Sie zukünftig den Newsletter des Bundes- verbandes mit jeder Menge Nachrichten zum Thema Multiple Sklerose erhalten, dann klicken Sie hier.

MS-Forum
Möchten Sie sich mit anderen Betroffenen austauschen, dann besuchen Sie das MS-Forum!
Zum MS-Forum des Bundesverbandes klicken Sie bitte hier.

Multiple Sclerosis International Federation, London - MSIF
Seit 1967 besteht die internationale MS-Gesellschaft, der 38 nationale MS-Gesellschaften angehören, die sich für die zwei Millionen MS-Betroffene weltweit einsetzen. Über die DMSG ist der Landesverband Mitglied der MSIF und wirkt dort bei der weltweiten MS-Arbeit mit.