Frag doch mal den Leuchtturm!

Sie suchen persönlichen Rat, möchten Ihre Fragen im vertraulichen Gespräch mit einem Betroffenen erörtern und von seinen Erfahrungen profitieren? Dafür sind unsere Leuchttürme da. Wir vermitteln Sie gerne an unsere ehrenamtlichen Berater/innen.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr unter Tel.: 0385-3922022 oder per E-Mail: ms@dmsg-mv.de.

DMSG-Veranstaltungen sowie Gruppentreffen bis Ende April abgesagt!

Aufgrund der aktuellen Situation werden Gruppentreffen und -angebote sowie Veranstaltungen bis Ende April abgesagt. Unsere Beratungsstellen sind für die persönliche Beratung vorübergehend geschlossen. Einzelanfragen werden gern telefonisch (0385-3922022) oder per E-Mail (ms@dmsg-mv.de) beantwortet. Unsere Mitarbeiterinnen werden eingeschränkt erreichbar sein. Wenn Sie Unterstützung brauchen, melden Sie sich bei uns!

 

 

Webinar zu Corona und MS am 28.03.20 um 16.00 Uhr

Der DMSG-Landesverband NRW bietet erneut ein Webinar zum Thema Corona und MS an. 

Melden Sie sich an unter www.dmsg-nrw.de.

Augenblicklich wird daran gearbeitet, auch andere Inhalte als Webinare anzubieten. Schauen Sie also regelmäßig auf der Seite nach.

Daily SpoKs – Sport mit MS während der Corona-Zeit

Da unsere Möglichkeiten zum Sport für die nächsten Wochen stark eingeschränkt sein werden und viele von uns die Motivation eines Trainers und der Gruppe brauchen, haben wir uns vom Team SpoKs überlegt, dass wir ein Sporttraining für Menschen mit MS ab sofort virtuell unterstützen möchten! Eine ca. 20-minütige Trainingseinheit, welche Dr. Stephanie Woschek für alle Interessierte von zu Hause aus anleitet. Da es sich bei „Daily Spoks“ um eine spontane Idee handelt, werden keine professionell aufbereiteten Videosequenzen gezeigt, sondern einfache Handyvideos verwendet.

mehr erfahren

Webinar zum Thema MS und Schwerbehinderung am 02.04.20

Der DMSG Landesverband NRW bietet außerdem ein Webinar zum Thema MS und Schwerbehinderung am 02.04.20 um 18.00 Uhr an.

Melden Sie sich an unter www.dmsg-nrw.de

 

Es werden weitere Webinare zu diesen Themen folgen:

09.04.20 Impfungen/Immuntherapien in Zeiten von Corona

23.04.20 Digitalisierung der Medizin

12.05.+26.05.20 Finanzielle Vorsorge und private Absicherung

 

 

 

Der Landesverband

DMSG in Mecklenburg-Vorpommern

Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft in Mecklenburg-Vorpommern versteht sich als

Fachverband, Interessenvertreter, Selbsthilfe- und Betreuungsorganisation.

Die Mehrzahl unserer Mitglieder sind in 17 Selbsthilfegruppen, 12 Stammtischen und 6 Offenen Treffs organisiert und werden von zwei Beratungsstellen mit  4 hauptamtlichen Mitarbeitern fachlich begleitet und durch ca. 105 Ehrenamtliche unterstützt.

Die Selbsthilfe ist weit mehr als ein Angebot für Betroffene. Die Diagnose "MS" verändert das Leben des Erkrankten sowie der gesamten Familie. In der Regel sind auch die Angehörigen betroffen, da sie neue Rollen übernehmen und hierbei eigene Bedürfnisse zurückstellen. Die Landesverbände sind hierbei eine wichtige Stütze und tragen mit fachlicher Kompetenz, einer Vielfalt an Angeboten und einem hohen Organisationsgrad zur Selbsthilfe bei.

Der DMSG Landesverband Mecklenburg-Vorpommern ist ein eingetragener Verein, der ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige oder mildtätige Zwecke verfolgt. Er ist berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen.

Jede Person - ob MS-Betroffener, Angehöriger oder Förderer - kann Mitglied werden und somit aktiv Einfluss auf die Arbeit des Verbandes nehmen. Die genauen Ausführungen sind in der Satzung des Landesverbandes nachzulesen. mehr

Bundesverband

Der Landesverband ist Mitglied im DMSG Bundesverband und über ihn Mitglied in der Europäischen MS-Plattform und der internationalen MS-Gesellschaft. The European MS Platform - EMSP Multiple Sklerose Gesellschaften aus ganz Europa sind seit 1999 in der European MS Platform (EMSP ) zusammengeschlossen. Jedes Mitglied der Landesverbandes ist Mitglied im Bundesverband.

Die DMSG ist eine der 27 Mitgliedsorganisationen und bringt ihre Erfahrungen in den europäischen Verbund mit ein.

Newsletter
Möchten Sie zukünftig den Newsletter des Bundesverbandes mit jeder Menge Nachrichten zum Thema Multiple Sklerose erhalten, dann klicken Sie hier.

MS-Forum
Möchten Sie sich mit anderen Betroffenen austauschen, dann besuchen Sie das MS-Forum!
Zum MS-Forum des Bundesverbandes klicken Sie bitte hier.

Multiple Sclerosis International Federation, London - MSIF
Seit 1967 besteht die internationale MS-Gesellschaft, der 38 nationale MS-Gesellschaften angehören, die sich für die zwei Millionen MS-Betroffene weltweit einsetzen. Über die DMSG ist der Landesverband Mitglied der MSIF und wirkt dort bei der weltweiten MS-Arbeit mit.