Frag doch mal den Leuchtturm!

Sie suchen persönlichen Rat, möchten Ihre Fragen im vertraulichen Gespräch mit einem Betroffenen erörtern und von seinen Erfahrungen profitieren? Dafür sind unsere Leuchttürme da. Wir vermitteln Sie gerne an unsere ehrenamtlichen Berater/innen.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr unter Tel.: 0385-3922022 oder per E-Mail: ms@dmsg-mv.de.

Menschen in einer Turnhalle, die auf dem Rücken liegend Übungen ausführen.

Online-Funktionstraining für alle im Juni

Am 26. Juni 2021 bietet das Team Funktionstraining der DMSG Hessen in Kooperation mit dem DMSG-Bundesverband wieder ein kostenfreies virtuelles Funktionstraining an.

Sportwissenschaftlerin Dr. Stephanie Woschek stellt ein Trainingsprogramm zum Mitmachen vor, das sich für jeden eignet. Gezeigt werden Übungen im Stehen und im Sitzen. Für das Training werden Alltagsgegenstände verwendet, die sich in jedem Haushalt finden.

Wann: Samstag, 26. Juni 2021, 15:00 Uhr

Anmeldung per E-Mail: funktionstraining(at)dmsg.de

Weitere Infos: Veranstaltungsseite der DMSG Hessen

 

 

Herzlich willkommen beim Landesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft in M-V e.V.

Der DMSG Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. wurde am 16.06.1990 in Schwerin gegründet. Der Verein ist beim Amtsgericht Schwerin eingetragen und vom Finanzamt Schwerin als gemeinnützig und mildtätig anerkannt.

Am 26. Juni 2021 bietet das Team Funktionstraining der DMSG Hessen in Kooperation mit dem DMSG-Bundesverband wieder ein kostenfreies virtuelles Funktionstraining an.

mehr erfahren

VOILÀ 4, eine YouTube-Ausstellung mit Werken von 52 MS-Betroffenen aus zahlreichen Ländern, zusammengestellt von Künstlerin Susanne Kempf, ist online.

mehr erfahren

Am 10. Juni 2021 führt die DMSG Brandenburg von 16:00 bis 18:00 Uhr ein Web-Seminar zu den Themen „Neue Medikamente“ und „Sozialdienstliche Unterstützung“ durch.

mehr erfahren

Heike Urban, Mitglied der hessischen MS-Gruppe „MosaikSteine“, hat über ihr Leben mit Multiple Sklerose ein Buch veröffentlicht, das auch Beiträge anderer MS-Betroffener enthält.

mehr erfahren