Frag doch mal den Leuchtturm!

Sie suchen persönlichen Rat, möchten Ihre Fragen im vertraulichen Gespräch mit einem Betroffenen erörtern und von seinen Erfahrungen profitieren? Dafür sind unsere Leuchttürme da. Wir vermitteln Sie gerne an unsere ehrenamtlichen Berater/innen.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr unter Tel.: 0385-3922022 oder per E-Mail: ms@dmsg-mv.de.

DMSG-Veranstaltungen sowie Gruppentreffen bis Ende April abgesagt!

Aufgrund der aktuellen Situation werden Gruppentreffen und -angebote sowie Veranstaltungen bis Ende April abgesagt. Unsere Beratungsstellen sind für die persönliche Beratung vorübergehend geschlossen. Einzelanfragen werden gern telefonisch (0385-3922022) oder per E-Mail (ms@dmsg-mv.de) beantwortet. Unsere Mitarbeiterinnen werden eingeschränkt erreichbar sein. Wenn Sie Unterstützung brauchen, melden Sie sich bei uns!

 

 

Webinar zu Corona und MS am 28.03.20 um 16.00 Uhr

Der DMSG-Landesverband NRW bietet erneut ein Webinar zum Thema Corona und MS an. 

Melden Sie sich an unter www.dmsg-nrw.de.

Augenblicklich wird daran gearbeitet, auch andere Inhalte als Webinare anzubieten. Schauen Sie also regelmäßig auf der Seite nach.

Daily SpoKs – Sport mit MS während der Corona-Zeit

Da unsere Möglichkeiten zum Sport für die nächsten Wochen stark eingeschränkt sein werden und viele von uns die Motivation eines Trainers und der Gruppe brauchen, haben wir uns vom Team SpoKs überlegt, dass wir ein Sporttraining für Menschen mit MS ab sofort virtuell unterstützen möchten! Eine ca. 20-minütige Trainingseinheit, welche Dr. Stephanie Woschek für alle Interessierte von zu Hause aus anleitet. Da es sich bei „Daily Spoks“ um eine spontane Idee handelt, werden keine professionell aufbereiteten Videosequenzen gezeigt, sondern einfache Handyvideos verwendet.

mehr erfahren

Webinar zum Thema MS und Schwerbehinderung am 02.04.20

Der DMSG Landesverband NRW bietet außerdem ein Webinar zum Thema MS und Schwerbehinderung am 02.04.20 um 18.00 Uhr an.

Melden Sie sich an unter www.dmsg-nrw.de

 

Es werden weitere Webinare zu diesen Themen folgen:

09.04.20 Impfungen/Immuntherapien in Zeiten von Corona

23.04.20 Digitalisierung der Medizin

12.05.+26.05.20 Finanzielle Vorsorge und private Absicherung

 

 

 

Was ist Multiple Sklerose?

Multiple Sklerose (MS) ist eine entzündliche Erkrankung des Zentralen Nervensystems, die das Gehirn und das Rückenmark umfasst und meist im frühen Erwachsenenalter beginnt. Die Krankheit lässt noch viele Fragen unbeantwortet und ist in Verlauf, Beschwerdebild und Therapieerfolg von Patient zu Patient so unterschiedlich, dass sich allgemeingültige Aussagen nur bedingt machen lassen. Aus diesem Grund ist MS auch als "Krankheit mit den 1000 Gesichtern" bekannt.

Wichtig: Multiple Sklerose ist nicht ansteckend, nicht zwangsläufig tödlich, kein Muskelschwund und keine psychische Erkrankung. Auch die häufig verbreiteten Vorurteile, dass MS in jedem Fall zu einem Leben im Rollstuhl führt, sind so nicht richtig. (Quelle: DMSG Bundesverband e.V.)

MS verstehen

Gewinnen Sie durch einen kurzen Erklärfilm eine Vorstellung von den neurologischen und biologischen Vorgängen, die sich bei MS im Körper abspielen und erfahren Sie mehr über das Krankheitsbild MS. Unser Link auf der rechten Seite führt Sie zum Bundesverband, dort ist alles anschaulich erklärt.